Mit einem Verbrauchsrechner hast Du die Möglichkeit, ganz schnell und einfach einen bestimmten Verbrauch, wie zum Beispiel den Benzin- oder Dieselverbrauch zu ermitteln. Verbrauchsrechner bieten die Grundlage für die Kostenrechner. Verbrauchsrechner für Fahrzeuge sind zum Beispiel relevant für größere Fahrtstrecken, Dienstfahrten, Reisegruppen, Fahrgemeinschaften etc. So lassen sich der Verbrauch und die Kosten dafür bereits im Vorfeld kalkulieren.

Was gibt es für Verbrauchsrechner?

Verbrauchrechner rund um das Fahrzeug

Verbrauchsrechner rund ums Haus

Für wen eignet sich der Verbrauchsrechner?

Verbrauchsrechner eignen sich im Grunde genommen für jedermann. Ob Du nun häufig im Auto unterwegs bist und den Verbrauch Deines PKW sowie die zu erwartenden Spritkosten für eine bestimmte Strecke kalkulieren möchtest, oder ob Du oft Mitfahrer mitnimmst – der Verbrauchs Rechner für den Benzinverbrauch und die Spritkosten können Dir schnell und einfach helfen.

Oder ob Du nun wissen möchtest, wie viel Strom Du im Laufe eines Jahres verbrauchen wirst und mit wie viel Kosten Du rechnen musst, oder ob Du Deine Stromkostenrechnung überprüfen möchtest – der Verbrauchsrechner für den Stromverbrauch steht Dir hierfür kostenfrei zur Verfügung.

Wie funktioniert der Verbrauchsrechner?

Ein Verbrauchsrechner lässt sich ganz einfach und schnell bedienen. Du musst lediglich die benötigten Informationen in die entsprechenden Felder eintragen und den jeweiligen Verbrauch sowie die Kosten berechnen lassen. Du erhältst mit dem Verbrauchsrechner schnell ein Ergebnis und kannst nun entsprechend planen, kalkulieren oder auch eine Abrechnung überprüfen.

Verbrauchsrechner für Spritkosten

Mit dem Verbrauchsrechner für Deine Spritkosten kannst Du Dir ganz einfach und kostenfrei die Kosten für eine bevorstehende Strecke ausrechnen lassen. Der Verbrauchsrechner benötigt dafür lediglich den Benzinverbrauch Deines Fahrzeugs auf 100 km, die Strecke, die gefahren werden soll, sowie den aktuellen Spritkostenpreis. Der Verbrauchsrechner ermittelt nun die zu erwartenden Spritkosten. Wenn es für Dich relevant ist, kannst Du außerdem die Kosten für die jeweiligen Mitfahrer berechnen lassen. Das ist besonders bei Fahrgemeinschaften oder Reisegruppen interessant. Dafür gibst Du zusätzlich die Anzahl der Personen im Auto an und der Verbrauchsrechner für die Spritkosten errechnet den Anteil für jede Person. Überdies hast Du die Möglichkeit, den Verschleiß mit einzubeziehen. Der Verbrauchsrechner rechnet die Kosten auf die Spritkosten drauf und teilt sie bei Bedarf auch wieder auf die Personen im Fahrzeug auf.

Der Verbrauchsrechner für die Spritkosten ist zum Beispiel relevant für Außendienstler, die häufig mit dem Dienstwagen lange Strecken zurücklegen. Für eine bevorstehende lange Reise mit der Familie in einem voll beladenem PKW kannst Du mit dem Verbrauchsrechner die zu erwartenden Spritkosten kalkulieren und bereits vor Antritt der Reise Deine Kosten im Überblick behalten.

Für Fahrgemeinschaften ist der Verbrauchsrechner für Spritkosten ebenso von großem Vorteil. Du kannst bereits vorab einen genauen Preis pro Mitfahrer ausrechnen lassen und auf Wunsch sogar den Verschleiß einkalkulieren. Damit können Unklarheiten und Streitigkeiten vermieden werden.

Verbrauchsrechner für Benzinverbrauch auf 100 km

Mit dem Verbrauchsrechner für den Benzinverbrauch ermittelst Du schnell, einfach und kostenfrei, wie viel Benzin Dein Fahrzeug auf 100 km verbraucht. Der durchschnittliche Verbrauch ist von Fahrzeugtyp zu Fahrzeugtyp verschieden. Auch sind die Herstellerangaben nicht immer so genau, wie Du es Dir wünschen würdest. Der Verbrauchsrechner für den Benzinverbrauch benötigt lediglich die gefahrenen Kilometer seit dem letzten Volltanken, sowie die wieder aufgetankte Menge an Benzin in Litern. Der Verbrauchsrechner gibt Dir schließlich den Verbrauch Deines PKW auf 100km an.

Verbrauchsrechner für den Benzinverbrauch ist zum Beispiel relevant bei der Wahl eines neuen Fahrzeugs. Bei Testfahrten kannst Du schnell und einfach den ungefähren Verbrauch ermitteln und sicher gehen, dass die Angaben der Hersteller korrekt sind.

Außerdem kannst Du Dir ausrechnen lassen, wie hoch der Verbrauch sowie die Kosten auf einer bestimmten Strecke (zum Beispiel der Arbeitsweg) sind. Häufig steigt der Benzinverbrauch Deines Fahrzeugs im Berufsverkehr durch das stetige Anfahren und Abbremsen stark an. Eine eventuell längere Strecke könnte die Kosten trotz der mehr gefahrenen Kilometer senken, wenn der Beninverbrauch auf dieser Strecke geringer ist. Dies kannst Du Dir schnell und einfach von unserem Verbrauchsrechner für Benzin berechnen lassen.

Verbrauchsrechner für Strom

Du kannst mit dem Stromrechner schnell, einfach und kostenfrei Deinen Stromverbrauch und die damit verbundenen Stromkosten berechnen lassen. Dafür benötigst Du den verbrauchten Strom in kWh und die Kosten pro Einheit. Der Verbrauchsrechner für den Strom ermittelt nun die Stromkosten.

Mit dem Verbrauchsrechner für den Stromverbrauch und die Stromkosten kannst Du ganz schnell und einfach Deine Stromrechnung überprüfen. Du hast die Möglichkeit, die zu erwartenden Kosten für das bevorstehende Jahr zu kalkulieren und auf dieser Grundlage die Abschlagszahlungen herabsetzen oder erhöhen.

Der Verbrauchsrechner für Strom bietet überdies in Bürogemeinschaften die Möglichkeit, die Stromrechnung fair auf die Mieter aufzuteilen. Der ungefähre Verbrauch eines Gerätes lässt sich ermitteln. Wenn ein Mieter bspw. viele PCs nutzt und ein anderer wiederum nicht, können mit Hilfe des Verbrauchsrechners Stromverbrauch und Kosten berechnen lassen.

Verbrauchsrechner

Weitere Tipps rund ums Auto findest Du hier http://www.fahrzeug-verzeichnis.de/.

Die verschiedenen Verbrauchsrechner
5 (100%) 1 Bewertung[en]